Bilderrahmen

Welchen Zweck erfüllen Bilderrahmen?
Bilderrahmen dienen zur Einrahmung und dem Schutz von Bildern.

1. Der Zweck der Einrahmung soll ein Bild in seine Umgebung einfügen und hervorheben. Die Wahl der richtigen Einrahmung unterliegt in erster Linie dem persönlichen Geschmack, den Farben im Bild, der Umgebung und den Proportionen. Dadurch gibt es unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten. Damit Sie sich einen schnellen Überblick verschaffen können, haben wir einige Auswahlkriterien und Unterschiede auf der Bilderrahmen Kategorieseite für Sie zusammengefasst.

2. Der Zweck des Schutzes lässt sich vereinfacht in 3 Bereiche einteilen

  • dauerhafte konservatorische und staubfreie Einrahmung von Originalen
  • flexible und säurefreie Einrahmung von hochwertigen Grafiken, Abdrucken, Fotos, Postern usw.
  • reduzierter Schutz ausschließlich vor manuellen Beschädigungen
Für diese Zwecke gibt es unterschiedliche Typen von Bilderrahmen.
Welche Bilderrahmen Typen gibt es?
Bilderrahmen lassen sich grob in zwei Kategorien aufteilen, handgemachte Bilderrahmen, die hier nicht weiter kategorisiert werden und Bilderrahmen aus Fertigleisten oder randlose Bilderrahmen.

Hier eine Übersicht der wichtigsten Kategorien und Bezeichnungen von Bilderrahmen aus Fertigleisten:

Lesen Sie zur Auswahl von Bilderrahmen unsere Tipps auf der Bilderrahmen Kategorieseite.
Was muss man beim Kauf von Bilderrahmen beachten?
Bei dem Kauf von Bilderrahmen sollte stets die Umgebung und die Wertigkeit des Bildes beachtet werden. Sehr kostbare Kunstwerke sollten handwerklich eingerahmt werden. Für den ambitionierten Gebrauch zu Hause, in Büros, Praxen und öffentlichen Gebäuden empfehlen wir Wechselrahmen. Die Vorteile von Wechselrahmen sind Folgende:

  • viele Größen für Bilder Standardformate
  • flexible und leichte Handhabung
  • große Auswahl an Farben und Rahmenprofilen
  • sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis
Wir führen Nielsen Rahmen und Bilderrahmen von Roggenkamp. Wir bieten Ihnen somit eine gezielte Vorauswahl, so dass Sie schnell den richtigen Bilderrahmen für sich finden.